Unterstützer

Norbert Maus
Betriebsratsvorsitzender des Bergwerks AV und stv. Gesamtbetriebsrats-
vorsitzender der RAG AG
"Kinder sind für mich ...


Eberhard Schmitt M.A.
Direktor Unternehmenskommunikation der RAG AG
"Kinder können die Welt später nur dann verantwortungsvoll...


Axel Funke
Geschäftsführer der Multi Developement GmbH in Duisburg
"Ein großes Unternehmen zu führen, bedeutet ...


STOPPOK
Musiker
"Beweg dein Herz zum Hirn - Schick beide auf die Reise"


Dagmar Mühlenfeld
ehemalige OB
"Kinder sind unsere Zukunft. Sie individuell zu fördern, ...


Dirk W. Erlhöfer
Hauptgeschäftsführer Arbeitgeberverbände Ruhr/ Westfalen, Bochum
"Kinder sind die Zukunft ...


Moritz Beckers-Schwarz
Geschäftsführer Schalke hilft!
"Sozialbenachteiligte Kinder haben die gleichen Chancen verdient! ...


Karola Geiß-Netthöfel
Direktorin Regionalverband Ruhr
"Bildung ist der beste Begleiter, damit aus den Kindern ...


Gerald Asamoah
ehemaliger Fußballer und heutiger Fußballtrainer
"Ein Kinderlachen ist für mich das schönste Geschenk."


Friederike Zurhausen
Polizeipräsidentin Recklinghausen/Bottrop


Thomas Wessel
Personalvorstand und Arbeitsdirektor von Evonik Industries
"Zu den Eckpfeilern unserer Unternehmenskultur ...


<< Zurück

"Kinder sind für mich das Lebenselixier! Sie gestalten unsere Zukunft."
"Kinder können die Welt später nur dann verantwortungsvoll gestalten, wenn sie in einer vertrauensvollen und angstfreien Umgebung groß werden. Dazu gehören Werte, an denen sie sich orientieren können. Dazu gehört vor allem Liebe und Zuwendung."
"Ein großes Unternehmen zu führen, bedeutet in meinen Augen auch, sich für die Menschen der Region stark zu machen. Die Sicherung der Zukunftschancen von Kindern ist dabei ein zentrales Anliegen."
"Beweg dein Herz zum Hirn - Schick beide auf die Reise" - aus dem Lied "Tanz" von Stoppok
"Kinder sind unsere Zukunft. Sie individuell zu fördern, ihnen Gesundheit und körperliche Unversehrtheit zu garantieren, ist unsere Pflicht. Dafür müssen wir immer häufiger Ungleiches ungleich behandeln, damit am Ende alle die gleiche Chance haben."
"Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Ich wünsche mir ein kinderfreundliches Umfeld auf allen Ebenen unseres Zusammenlebens."
"Sozialbenachteiligte Kinder haben die gleichen Chancen verdient! Genau deshalb haben wir auch den Fokus unserer eigenen Stiftung auf sie ausgerichtet. Auch unsere Projekte unterstützen Kinder aus sozialbenachteiligten Familien. Kinder bedeuten immer gleichzeitig unsere Zukunft - aus diesem Grund kann es von jedem nur die Aufgabe sein, sie zu unterstützen und zu fördern."
"Bildung ist der beste Begleiter, damit aus den Kindern in der Metropole Ruhr selbständige und verantwortungsvolle Erwachsene werden. Die frühzeitige Unterstützung von Kindern und ihren Familien ist somit entscheidend für die gesamte Bildungsbiografie. Zusammen sind sie ein starkes Stück Zukunft unserer Region."
"Ein Kinderlachen ist für mich das schönste Geschenk."
"Kinder gehören zu den schwächsten Mitgliedern in unserer Gesellschaft. Unsere Aufgabe ist es, ihnen ein gutes Vorbild zu sein. Dazu gehört für mich auch, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen."
"Zu den Eckpfeilern unserer Unternehmenskultur gehört das ,verantwortliche Handeln‘. Dies bezieht sich nicht nur auf unser wirtschaftliches Handeln, wir wollen auch in sozialer Hinsicht Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen. Daher fördern wir Projekte, die diesem Anliegen dienen. Und gerade Projekte, die benachteiligten Kindern helfen, liegen uns besonders am Herzen. Kinder brauchen unser aller Unterstützung."

Stiftung für Kinder